Rudolf Steiner Schule Harburg - Waldorfpädagogik in Hamburgs Süden
Diese Seite verwendet Cookies. Die sind ganz harmlos und wollen nur spielen :) Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos gibt's in unserer Datenschutzerklärung

Kaffeebar

Sauber. Billig. Organisiert.

Die Kaffeebar ist ein Stand der Knauerklasse. An Schulveranstaltungen ist sie (fast) immer dabei. Die Kaffeebar wird von der Übernahme in der 5. Klasse an, nur von Herr Knauer und den Schülern betrieben (beim Abbau helfen auch gerne mal Eltern mit). Ab der 9. Klasse, wenn Herr Knauer eine neue erste Klasse unterrichtet, wird sie dann vollständig von den Schülern geführt und organisiert.

Von unseren Einnahmen müssen wir unsere Einkaufskosten bezahlen, unsere Maschinen reparieren oder neue Geräte anschaffen. Trotzdem bleibt am Ende immer genug Geld zum Spenden übrig.

Um unsere Getränke nachhaltig zu produzieren, achten wir darauf, dass unsere Kaffees aus Bio- und Fairtradeprodukten hergestellt werden.

Demokratisch gewählter Kaffeeking (Diktator) und Ansprechpartner ist zurzeit David Werner. Ausserdem sind wir unter kaffeebar@rss-harburg.de erreichbar.